consequa

Unternehmen

Leistungen

 - Business Continuity
   + BC-Leitfaden
   -  BIA
   + BC-Konzept
   + BC-Pläne
   + BC-Test
 + Information Security
 + Service Quality
 + Krisenmanagement

Veranstaltungen

Materialien

Referenzen

Kontakt

Impressum

Sitemap

Suche

 

Business Continuity

Business-Impact-Analyse (BIA)

Die Lösungen für Business Continuity basieren auf den Anforderungen, die von den Geschäftsfunktionen und den Servicebereichen formuliert werden. Die Anforderungen werden in einer Business-Impact-Analyse (BIA) erhoben.

 

Im Rahmen einer BIA werden folgende Fragen diskutiert:

  • Aus welchen Funktionen besteht das Unternehmen?
  • Welche Funktionen sind für die Wertschöpfungskette des Unternehmens zeitkritisch?
  • Durch welche Ressourcen werden die geschäftskritischen Funktionen unterstützt?
  • Wie lange darf eine geschäftskritische Funktion oder Ressource höchstens ausfallen?
  • Welcher Schaden entsteht, wenn eine solche Funktion ausfällt?
  • Ab welcher Schadenshöhe wird ein Ereignis geschäftskritisch?
  • Welche Bedrohungen existieren?
  • Welcher Handlungsbedarf ergibt sich aufgrund dieser Anforderungen für das Unternehmen?

Als Ergebnis kennen Sie auf Basis einer gezielten Analyse den Handlungsbedarf Ihres Unternehmens in Hinblick auf Business Continuity. Dieser Handlungsbedarf ist die notwendige Basis für die Konzeption und Budgetierung.








 



BIA